QR Code
Slide Qr Code by Wegemaluch.pl

Aktuelle Meldungen

Neues zum Bahnhaltepunkt Jaderberg

Der geplante Bahnhaltepunkt Jaderberg

Viele Schülerinnen und Schüler hatten schon darauf gehofft, bald auch mit der Bahn zur Schule fahren zu können. Der Baubeginn des Bahnhaltepunktes Jaderberg stand kurz bevor. Doch jetzt istkommt alles ganz anders, der Bürgermeister Henning Kaars ist entsetzt: „Es ist ein Stück aus dem Tollhaus. Und es ist ein Trauerspiel. Wir haben alles ordentlich geplant. Die Finanzierung steht – und jetzt wird uns doch noch ein Knüppel zwischen die Beine geworfen.“, so Kaars in einem Interview mit der Nordwest-Zeitung. Aktuell fordere das Eisenbahnbundesamt (EBA) als zuständige Behörde für Betriebsanlagen der Eisenbahnen des Bundes auf einmal eine neue Position zum Plangenehmigungsverfahren ein, was nicht nur beim Bürgermeister auch deshalb viele Fragen aufwirft, weil das EBA seit 2010 in die Planung eingebunden. Aktuell gehe es um rechtsichere Zustimmungserklärungen aller durch Baulärm betroffenen Dritten, wie die Nordwest-Zeitung berichtet. Nun müsse das Verfahren neu angeschoben werden und werde voraussichtlich zu einer Verzögerung der Reaktivierung des Bahnhaltepunktes Jaderberg von bis zu einem Jahr führen, wie der Bürgermeister in der Zeitung zitiert wird.