Kuchen für die Ukraine

Kuchenverkauf für die Ukraine

Am Donnerstag, den 17.3., startete im Jade-Gymnasium eine große Kuchenverkaufsaktion. „Wir hatten die Idee, der Ukraine zu helfen“, sagten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b. In zwei großen Pausen wurden 14 Kuchen, 119 Muffins und eine Quiche, die mit tatkräftiger Hilfe der Eltern zuhause hergestellt und gespendet worden waren, zum Verkauf angeboten. Zudem konnte man gespendete Kerzen als wunderschön gestaltete Friedenslichter erwerben.

Mit viel Freude war die ganze Klasse beim Verkauf dabei. Die Schülerschaft und auch die Lehrkräfte unterstützten diese Aktion tatkräftig und lobten die eifrigen Verkäuferinnen und Verkäufer. „Das war eine total gute Zusammenarbeit unserer Klasse und gleichzeitig ist es eine Hilfe für die Ukraine“, freuten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse.

Insgesamt wurden an diesem Vormittag sage und schreibe 431,50 Euro eingenommen!

Dank an die Klasse 5b und alle fleißigen Spenderinnen und Spender!

 

Kuchenverkauf für die Ukraine 2